Posts Tagged ‘Vorsorge’

6533897421_d3c693b898

Neue Liquiditätspuffer für Banken

Geschäftsbanken weltweit erhalten mehr Zeit für die Umsetzung der neuen strengeren Vorschriften zur Risikovorsorge. Nachdem bereits die Übergangsfrist zur Einführung der neuen Eigenkapitalregeln nach Basel III bis 2019 verlängert wurde, haben die wichtigsten Aufsichtsbehörden für Banken entschieden, den Banken auch bei der Einführung neuer Liquiditätspuffer Zeit bis 2019 zu geben. Das teilte der Baseler Ausschuss […]

6870882811_70f64b880f

Basiswissen für Geldanlagen

Wichtiges Elemente der Anlageentscheidungen sind die Renditeerwartungen. Dabei ist die Rendite immer von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Welche Rendite man bei einer Anlage erwarten kann, hängt von zwei Fragen ab: 1. Wie hoch ist die individuelle Risikoeinstellung? Wie sicher soll die Anlage sein?

6888979066_77b67034c8_z

Lebensversicherungsliquidität: Fehlverhalten vermeiden

Wer kurzfristig einen finanziellen Engpass hat, greift oft dazu, die Lebensversicherungspolicen zu kündigen, anstatt einen Kredit aufzunehmen. Aber auch Verträge, die man als unrentabel betrachtet, können zeitnah zu Bargeld umgewandelt werden, wenn man diese verkauft. Allerdings sollte hier der Rückkaufswert beachtet werden. Dieser entspricht leider häufig nicht der eingezahlten Summe und man verbucht Verluste. Je […]

Financen

Studentenvorzüge: Spezielle Kreditkarten für Studenten

Bekanntermaßen sehen sich viele Studenten mit dem Problem konfrontiert, einerseits für ihre Unterhaltskosten und Semesterbeiträge aufkommen zu müssen und andererseits ihren Fokus auf das Studium und dessen Absolvierung legen wollen. Besonders in der Prüfungszeit verstärkt sich dieses Spannungsfeld zwischen notwendigem Geldverdienst und ebenso wichtiger Lernphase. Die Arbeit bleibt zeitweise liegen, damit man sich auf das […]

Vertrauen und Beratung wird für Bankkunden wichtiger

Es gab Zeiten, da spielte das Geld eine Hauptrolle. Die Banken wurden immer reicher, und viele Kunden ließen sich davon überzeugen, dass eine riskante Geldanlage die beste Geldanlage ist. Dann kam das Jahr 2008 und mit ihm die weltweite Finanz- und Bankenkrise und plötzlich sahen viele Bankkunden, dass ihre Geldgeschäfte nicht die sichersten waren und […]

Degussa-Chefökonom sagt das Ende des Papiergeldes voraus

Thorsten Polleit, der Degussa Goldhandel GmbH-Chefökonom, warnt vor der steigenden Inflation und prognostiziert, dass das Ende des Papiergeldes eintreffen wird. Polleit sagt im Gespräch bei der Wirtschaftswoche, der Börsenzeitung, dass die EZB auf Inflationskurs ist. Jedoch wird die Europäische Zentralbank alles Mögliche tun, dass Staatsbankrotte verhindert werden. Sie hätte den Banken günstiges Zentralbankgeld geliehen, um […]

Die richtige Absicherung für Reisen

Auf Reisen möchte jeder unbeschwert die Eindrücke auf sich einwirken lassen und möglichst mit wenigen Problemen belastet werden. Doch es kann auch passieren, dass es plötzlich zu einer Krankheit, bzw. einem Unfall kommt, oder etwas gestohlen wird. Wenigstens materiell helfen kann hier die richtige Versicherung auf der Reise.

Gaspreise-Energie

Energiesparende Sanierung von Einfamilienhäusern rechnet sich

Angesichts der stetig steigenden Energiekosten verwundert es nicht wirklich, dass sich Hauseigentümer immer häufiger nach Methoden und Möglichkeiten umschauen, um die eigenen vier Wände so energieeffizient wie möglich in Anspruch nehmen zu können. Die nun veröffentlichte dena-Studie zeigt auf eindrucksvolle Weise auf, wie stark sich eine energiesparende Sanierung eines Einfamilienhauses tatsächlich rechnet.

Financen

Geld sparen beim Gasverbrauch

Sparsam mit dem eigenen Gasverbrauch umzugehen macht nicht nur aus Kostengründen Sinn, es ist auch ein guter Weg einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Wer sich ein wenig Gedanken über den Verbrauch in den eigenen vier Wänden macht, kann auf diese Weise seinen Verbrauch deutlich denken.

Welche Vorsorge ist die Richtige für mich?

Die Lebensversicherung sichert die betreffende Person wirtschaftlich vor Ereignissen wie Todesfällen oder Langlebigkeit ab.Hierbei sind die beiden wichtigsten Versicherungen die Todesfallversicherung und die Erlebensfallversicherung.